Ausbildung in die Inka Energiearbeit “Dein Weg zur Kraft der Liebe”

Erweitere dein Bewusstsein. Lerne dich selbst und andere zu heilen und in die Kraft deiner Liebe zu kommen.

Nächste Ausbildungsgruppe (online)

Beginn: 22. November 2022

Dienstags 20.00 bis 22:00 Uhr (2 x pro Monat)

Dauer:

Modul 1: 12 Monate (180€ Monatlich)
Die Grundlage – Die Anden Kosmologie verstehen lernen und in die eigene Heilung kommen.

Modul 2: 12 Monate (180€ Monatlich)
Die Vertiefung – Die Sprache der Rituale lernen und tiefer in die eigene Heilung kommen.

Modul 3: 9 Monate (210€ Monatlich)
„Der Weg des Pacos“ Die heilige Medizin der Anden verstehen und anwenden.
Erwecke deine innere Medizin.

Veranstaltungsart: ONLINE

Modul 1: Die Grundlage – Die Anden Kosmologie verstehen lernen und in die eigene Heilung kommen.
(Dauer: 12 Monate, Kosten: 180 Euro pro Monat)

In diesem Modul teile ich mein heiliges Wissen und Perspektiven aus Sicht der Anden Kosmologie auf uns und die Welt.

Erweitere dein Bewusstsein indem du die Prinzipien der Anden, die Spiritualität der Anden beginnst zu begreifen. Auch wirst du den Unterschied zwischen dem System in dem wir leben und der Perspektive der Anden auf unsere Welt verstehen. In diesem Modul lernst du Bereiche des Anden Codex zu verstehen und zu nutzen.

Dies ist der Beginn deiner Reise zu mehr Liebe mit dir Selbst, mit anderen und der Welt in der wir leben. Du lernst mit dem eignen Ego zu verhandeln, das dich am Wachstum hindert. Du lernst, wie du deine Ur-Wunden harmonisieren kannst. Ein Weg für alle die eine tiefe Heilung erleben möchten. Die Heilung von der Beziehung zu unseren Eltern und Vorfahren und unseren tiefen Ur-Wunden und den Wunden der Menschheit, die in uns aktiv sind. Selbstwert und Urvertrauen, in Verbindung mit den Kräften der Natur, Mutter Erdem der Medizin in uns, die Kräfte der Liebe. Denn die Liebe ist nicht nur eine Emotion, sondern eine kosmische Kraft. Du lernst Methode für die Selbstheilung. Die Verbindung der kosmischen Eltern herzustellen und wie wir mit ihnen kommunizieren können.

Alle Teilnehmer setzen sich mit ihrer Geburt, Kindheit und Jugend und somit mit der Beziehung zu Mutter und Vater auseinander. Selbst vorgeburtliche Themen werden harmonisiert. Familienaufstellungen und Reisen in andere Dimensionen heilen emotionale Blockaden und Konflikte mit den Eltern und sogar den Ahnen.
Das Harmonisieren der Energien führt zu einem immer engeren Kontakt mit der eignen Essenz und der Natur. Auf diese Weise wirst du beginnen die Urkräfte in dir zu spüren und selbstheilende Fähigkeiten zu entwickeln. Nach und nach wirst du die Lehren des Andencodex und Selbst-Heilmethoden der Inkas in deinem Leben integrieren.


Modul 2: Die Vertiefung – Die Sprache der Rituale lernen und tiefer in die eigene Heilung kommen.
 (Dauer: 12 Monate)

In diesem Modul teile ich mein tiefergehendes Wissen zur Anden Kosmologie und zu den Werkzeugen der Inkas, die dir helfen in deine eigene Heilung zu kommen und wir üben gemeinsam

Erhalte tiefergehendes Wissen der Inkas und das Durchführen von Zeremonien, Ritualen und die Arbeit mit verschiedener Art von Energien.
Damit wir herausfinden mit welchen Ritualen und Zeremonien wir in unsere eigene Heilung kommen können. Nicht alle Energien sind gleich und auch nicht alle Wunden. Einige sind sehr tief. Wir arbeiten mit unserm Altar und mit den N… den Schakren. Wir lernen die Kommunikation zwischen uns und dem Kosmos, der unsichtbaren Welt.


Modul 3: Die Übertragung: „Der Weg des Pacos“ Die heilige Medizin der Anden verstehen und anwenden.
Erwecke deine innere Medizin.
 (Dauer 12 Monate: Preis 210 pro Monat)

In diesem Modul für Fortgeschrittene teile ich mein Wissen zur Medizin der Anden Kosmologie.

Du wirst lernen die Energie in dir zu aktiviere, um dich selbst vertiefter zu heilen und irgendwann, wenn wir uns bereit fühlen dieses heilige Wissen zu nutzen auch andere damit in die Heilung zu bringen. Die Voraussetzung für diesen Kurs ist die Teilnahme an Modul 1 und 2. Denn dieser Kurs setzt Bewusstsein und erworbene Fähigkeiten voraus, denn die Arbeit mit der Andenkosmologie bringt auch Verantwortung mit sich. Dieser Kurts beinhaltet die Arbeit mit den 4 Elementen und der Hampi Energie (Energie der Medizin).

INHALTE

  • Einführung in die Andenkosmologie
  • Geschichte der Menschheit in der Andenkosmologie
  • Eröffnung eines Heiligenraumes, um mit unserer Energie zu arbeiten
  • Unsere Dimension & Realität nach den 3 Welten der Andenkosmologie
  • Arbeit mit Pocpos (energetische Blasen und deren Programmierung)
  • Modifizierung des Aurafeldes

 

Kawsay (Existenz): Erkenne deine wahre Existenz, deine Berufung. Lerne bewusst, mit deiner Umwelt zu kommunizieren und Schwingungen wahrzunehmen.

 

Anya (Perspektive und Konzept der Wahrheiten): Lerne den Ursprung (deine wahre Motivation, mit der du alles unternimmst) zu erkennen und Konzepte in dir zu integrieren, um deine natürlichen Kräfte und Fähigkeiten zu erwecken.

 

Munay (Energie der Liebe oder: Liebe, Kraft und Wunsch zusammen): Lerne die verschiedenen Arten der Liebe und deren Kräfte zu deinem Vorteil zu nutzen. Aktiviere die mütterlichen und väterlichen Archetypen (deine weiblichen und männlichen Kräfte) in dir.

  • Befreie dich von den emotionalen Ketten deiner biologischen Eltern.
  • Erlerne, ein Despacho oder eine Wunsch-Zeremonie durchzuführen.

 

Llank’ay (Synchronität): Lerne dich mit der Natur und deiner Umwelt zu synchronisieren, schwere Energie in leichte zu verwandeln, dein Aurafeld zu reinigen und die logischen Erklärungen, um Wunder zu erzeugen. Zusätzlich wirst du 3 unterschiedliche, sehr kraftvolle Inka-Meditationen erlernen.

Yachay (Symbole): Erlerne, Symbole zu kreieren und für die Selbstheilung zu benutzen. Das Symbol steht dabei repräsentativ für eine Situation, Erfahrung oder Beziehung. Durch diese Repräsentation lernst du, wie man positive Erfahrungen öfter erleben und negative Erfahrungen minimieren kann.

  • Lerne, dein eigenes Universum oder Misha zu kreieren und zu benutzen.
  • Erlerne, die repräsentative Sprache der Symbole zu benutzen, um dich von deinen Blockaden zu befreien.

Ayni (Austausch): Ayni bedeutet so viel wie Energieaustausch. Lerne wie du deinen inneren Wert wachsen lassen, und gleichzeitig diese Energie nach außen strahlen kannst. So wird dein Selbstwert von deiner Umwelt wahrgenommen und du bekommst die Resonanz, die du dir wünscht.

Kawsay Pacha: Dieser Kodex lehrt uns, unsere Existenz in einer bestimmten Dimension von Zeit und Raum zu fixieren. Dadurch kannst du deine Biologie und deine Gedanken harmonisieren und deine Ziele schneller erreichen.

Zeit: Erklärung der verschiedenen Arten von Zeit: Die lineare Zeit, Zeit in Kreis, Zeit in Wellen und quantische Zeit. Arbeit mit deinen Chakras für deine Selbstheilung. Arbeit mit Schwingungen und Steinen. Arbeit mit Kerzen und vieles mehr.

All die vorgestellten Konzepte haben das Ziel, dich von emotionalen Blockaden aller Art zu befreien. Es geht um die Heilung deines Karmas, das Erkennen deiner wahren Natur, deiner Kraft und deines Selbstwertes, um so alle Bereiche und alle Beziehungen deines Lebens in Harmonie zu bringen.

 

Spirituelle Reise nach Peru

Nehmen Sie Kontakt mit mir auf